Folgt mir auf:
    
     
Thalia buecher.de 
Goodreads Lovelybooks 
Was Liest Du?
 Amazon
WhatchaReadin' 
Büchertreff
Ran an den SUB mit Ava
Schon Gelesen:
  

Impressum

Datenschutz
Media Kit

10 RezensionenProfessioneller Leser80%
Abzeichen bei Netgalley


#bloggergegenrechts
Für Toleranz und Diversität!
 
Zuletzt besprochene Romane / Sachbücher*:  Demnächst:
       
  
  * ein Klick auf das Cover bringt euch zur Rezension!
Seit November 2017 findet ihr meinen Blog
auch auf Wordpress
.

Freitag, 15. April 2016

[ Frisch am Freitag ] Kalenderwoche #15




"Monsterjäger mit Sockenschuss" von Andre Wiesler

"Die meisten Leute würden Klaus Holger wohl als Totalversager beschreiben. Seit er versehentlich Teile seiner illegalen Pornofilmsammlung an alle Empfänger des Firmennewsletters verschickt hat, ist er Langzeitarbeitsloser und hat wenig Antrieb. Doch sein Leben wird schlagartig spannender, als ihm Veronique begegnet, eine mysteriöse Schönheit. Danach sieht er seltsame Dinge und scheint mystische Kräfte zu besitzen. Denn sie hat ihn zum Protektor von Deutschland gemacht. Klaus muss erkennen: Das Böse ist real, es gibt Monster, Dämonen und Vampire (die NICHT glitzern!) - und er soll sie bekämpfen. Dass er dabei von einer Kuh begleitet wird, macht die Sache nicht eben leichter. "
(Klappentext)

♥lichen Dank an den Autor für die freundliche Bereitstellung des ungekürzten Hörbuchs! Ich habe einen Großteil davon schon gehört und finde es bisher schräg, ultra-nerdig, manchmal derb und vulgär, aber auch total spannend und witzig. Vor allem Kuh Kunigunde liebe ich - andere Monsterjäger haben Falken oder Berglöwen als Tiergefährten, aber der vom Pech verfolgte Klaus bekommt natürlich eine Kuh, was unauffällige Einsätze ein bisschen schwierig macht. 
Alles Liebe,

Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen

Danke für deinen Kommentar! :D