Folgt mir auf:
    
     
Thalia buecher.de 
Goodreads Lovelybooks 
Was Liest Du?
 Amazon
WhatchaReadin' 
Büchertreff
Zuletzt besprochene Mal- und Hobbybücher*:
   
Demnächst:

Impressum

Datenschutz



#bloggergegenrechts
Für Toleranz und Diversität!
 
Zuletzt besprochene Romane / Sachbücher*:    Demnächst:
       
  
  * ein Klick auf das Cover bringt euch zur Rezension!
Seit November 2017 findet ihr meinen Blog auch auf Wordpress.

Samstag, 23. September 2017

Funkelnder Leseabend N°2

Dieser Leseabend ist eine Aktion von Bianca vom Blog Prowling Books. Er beginnt um 16 Uhr und endet um Mitternacht, und es wird alle zwei Stunden eine Frage geben. Hier kann man auch per Facebook teilnehmen.

Hier werde ich immer meine Antworten und Updates posten:

Frage um 16 Uhr:

Welches Buch bzw. welche Bücher möchtest du heute lesen und hast du dir ein bestimmtes Ziel vorgenommen? X Seiten, bis Kapitel X, Buch beenden...?
Ich werde "Moon Chosen: Gefährten einer neuen Welt" von P.C. Cast anfangen, da es das Buch des Monats im Fischer Leseclub ist und ich echt spät dran bin! Ich würde gerne die ersten 19 Kapitel schaffen, das wäre dann bis Seite 284 und würde den ersten beiden Leseabschnitten im Fischer Leseclub entsprechen. Aber das ist naürlich ein echt hochgestecktes Ziel!

Frage um 18 Uhr:

Welches Buch hat dich zuletzt so richtig begeistert bzw. enttäuscht? Fasse das Buch in 3 Adjektiven zusammen, ohne uns zusätzlich zu sagen was deine Meinung ist und lass uns ein wenig raten. =)
Erschütternd, tragisch, wahr. 

Leseupdate: Bisher habe ich 85 Seiten gelesen und ich bin nicht sicher, ob mir das Buch gefällt oder nicht. Es gibt Dinge, die mich am Schreibstil sehr stören, zum Beispiel macht die Autorin öfter etwas, was ich in Büchern immer total hasse: um dem Leser wichtige Dinge über die Welt mitzuteilen, lässt sie zwei Charaktere sich gegenseitig Sachen erzählen, die beide schon wissen. Ich finde das immer sehr gestelzt und erzwungen, denn wer macht das schon in echt?

Hier ein Beispiel aus den ersten Kapiteln:

"Mama, sag mal, warum heißt du überhaupt so? [ ... ]"
"Du weißt doch, dass Mondfrauen ihren Töchtern immer den Namen geben, den die Erdmutter ihnen mit dem Wind zuflüstert." 

Ganz genau - "du weißt doch". Warum fragst du dann? Ach ja, damit der Leser das jetzt auch weiß.

Frage um 20 Uhr:

Hattet ihr in eurem aktuellen Buch bzw. euren aktuellen Büchern schon eine Lieblingsstelle oder ein schönes Zitat? Konnte euch etwas besonders berühren oder zum Lachen bringen?

Hmmm, ich glaube, am besten gefällt mir bisher, dass eines der beschriebenen Völker besondere Hunde hat, die mit jeweils einem Mitglied dieses Volkes eine lebenslange Bindung eingehen. Das wird sehr rührend beschrieben. (Und ich hätte auch gerne so einen Hund!) Andererseits sind andere Eigenschaften dieses Volkes dagegen alles andere als sympathisch... Überhaupt wird in diesem Buch viel getötet und versklavt. 

Frage um 22 Uhr:

Draußen ist es mittlerweile dunkel, die Augen werden womöglich schwer und wir machen es uns so richtig gemütlich. Oder doch lieber im Stehen lesen um bloß nicht einzuschlafen? Erzähle uns von deinen liebsten Lesegewohnheiten an einem Herbst-/ bzw. Winterabend.

Meine Lesegewohnheiten, wenn es kalt wird, beinhalten meine kuschelige Flauschedecke mit Ärmeln, mein Lesesofa und eine große Tasse Kakao oder Tee. :-) Allerdings gebe ich mich dann doch meistens irgendwann geschlagen, weil mir die Augen zufallen... 

Frage um 23 Uhr:

Die letzte Frage heute lautet: Wie liest du im Alltag? Machst du regelmäßig solche Marathons wie heute, einfach ein paar Stunden lesen, oder sind es im Alltag dann doch eher Häppchen und es summiert sich mit der Zeit? Wie oft und lange liest du normalerweise?

Ich lese normalerweise abends immer mindestens zwei Stunden, während mein Mann Fernsehen schaut. Manches kriege ich daher mit einem Auge/Ohr mit, aber ich habe selber den Fernseher seit Jahren nicht mehr eingeschaltet. Dass ich nicht mal weiß, welche der vier Fernbedienungen, die da gerade liegen, für den Fernseher ist, sagt wohl alles... (Und wenn mich das Fernsehen zu sehr ablenkt, stecke ich mir Ohrstöpsel in die Ohren und höre instrumentale Musik beim Lesen.)


Auf dem Weg zur Arbeit oder immer, wenn ich irgendwo warten muss, höre ich Hörbücher, und das mache ich auch, wenn ich in einem meiner Malbücher für Erwachsene male. Da kommen auch schon einige Bücher zusammen! 

Ich habe früher immer sehr viele Lesenächte, Lesewochenenden und Lesemarathons gemacht, in letzter Zeit aber aus irgendeinem Grund nur selten. Aber das kann ich ja mal wieder ändern!

Fragen für den Schluss:

Hast du bei den anderen Teilnehmern ein neues Buch entdecken können?

Ehrlich gesagt war jetzt nichts dabei, wo ich sagen würde: das muss ich jetzt unbedingt lesen! Aber das liegt vielleicht auch daran, dass mein SUB mal wieder gut gefüttert wurde in letzter Zeit. (Ich habe mehrere Kisten mit Büchern an Rebuy verscherbelt, und das dadurch verdiente Geld musste natürlich wieder angelegt werden.)

Hast du aus deinem gelesenen Buch/deinen gelesenen Büchern ein besonders schönes/emotionales/witziges... Zitat für uns?

Ach je, ich habe mal wieder vergessen, darauf zu achten... Aber ich glaube, ich hätte mich eh schwer damit getan, eines zu finden, weil ich das Buch zwar inhaltlich sehr einfallsreich und originell finde, aber mit dem Schreibstil überhaupt nicht warmwerde. 

Hast du dein Ziel vom Anfang erreichen können?

Noch nicht, aber ich werde noch weiterlesen! Bis jetzt habe ich etwa 2/3 meines Ziels erreicht.

Kommentare :

  1. Liebe Mikka
    von diesem Buch hab ich schon ewig viel gehört, ich hoffe es gefällt dir.
    Hab einen schönen Abend und evtl bis nachher, übrigens, ich hab die Bücher fertig für dich. Somit kann bald das Paket auf den Weg zu dir gebracht werden.
    Dazu müsste ich dann nur wissen, mit welchem Anbieter es dir am allerliebsten wäre, denn dann würde ich es dir sagen können, wie viel Porto es kostet :).
    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Nicole,

      oh, supi! Da mich der DPD-Bote ja immer frühmorgens aus dem Bett klingelt, wäre mir DHL lieber. ;-)

      Dir auch einen schönen Abend, ich dreh jetzt gleich mal die Runde und schaue bei den anderen Blogs vorbei.

      LG,
      Mikka

      Löschen
    2. Liebe Mikka,
      dann müssen wir nur noch das klären mit dem € ;)
      das machen wir dann nächst Woche, oder?
      Irgendwie klingst du nicht so, dass dir dein Buch gerade gefällt, das tut mir leid.
      Und ja du hast die Bücher natürlich erraten :). Wundert mich aber nicht, nachdem wir ja wirklich gut befreundet sind :).
      Bis dann :)

      Löschen
    3. Liebe Mikka
      ich wünsche dir jetzt von Herzen eine wundervolle gute Nacht, schön das wir gemeinsam wieder einmal bei einer Lesenacht dabei sind.
      Es grüßt dich
      Nicole

      Löschen
  2. Hallo Mikka,
    dein Buch klingt wirklich toll. Ich bin gespannt wie es dir gefallen wird.
    Ich wünsche dir viel Spaß beim Lesen.
    Ich schaue bestimmt später noch einmal bei dir vorbei!
    LG Christine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Christine,

      herzlichen Dank und dir auch viel Spaß!

      Jetzt geh ich erstmal die Runde drehen... :-)

      LG,
      Mikka

      Löschen
  3. Heyhey Mikka! =)

    Von dem Buch habe ich schon so viel Gutes gehört! *___* Ich wünsche dir viel Spaß beim Lesen und ich glaube an dich, du schaffst die 284 Seiten! Tschakka! *haha*

    Hauptsache du hast Spaß! ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Bianca,

      das kommt drauf an! Wenn ich mich wieder auf den Blogs verquatsche, dann wird das nix mit den 284 Seiten, aber das muss ja auch mal sein. :-D

      LG,
      Mikka

      Löschen
  4. Hmmm, bei deinen drei Wörtern muss ich überlegen... ich glaube, dass es dir gefallen hat, das "wahr" ist für mich so positiv. Das Buch war also ganz schlimm von der Thematik, aber es hat dich berührt, das glaube ich. =D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Bianca,

      es war vor allem ganz schlimm, weil es auf Tatsachen beruht! Wäre es nur fiktiv gewesen, hätte es mich wahrscheinlich nicht so mitgenommen.

      LG,
      Mikka

      Löschen
    2. Ja, das kann ich gut verstehen. Solche Bücher hatte ich auch schon. Aber ich finde das auch immer etwas ganz Tolles, das zeigt, wie sehr einem das Leben anderer doch mitreißen kann. =)

      Löschen
    3. Oha, ich verstehe was du meinst mit "gestelzt", das klingt wirklich... anstrengend in deinem Zitat irgendwie. =/
      Ich hoffe, es wird noch etwas besser. =)

      Löschen
    4. Also, es ist eigentlich nicht schlecht, die Autorin hat wirklich gute Einfälle und die Welt bzw die Völker darin sind mal was anderes... Nur der Schreibstil spricht mich nicht an.

      Löschen
  5. Ich denke auch, dass dir das Buch gefallen hat. Die wahren Geschichten erschüttern doch oft am meisten - was für mich allerdings nicht bedeutet, dass es negativ ist.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Christine,

      ich habe dem Buch ("Menschenwerk") 5 Sterne gegeben, ich fand es grandios. :-)

      LG,
      Mikka

      Löschen
  6. Huhu,
    oh ich glaub vom Schreibstil her wäre es nicht so meins, jedenfalls bei dem was du da so gezeigt hast :( Obwohl ich die anderen Bücher von P.C.Cast sehr mochte

    lg Sally

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Sally,

      ehrlich gesagt war "House of Night" schon nicht so meins... Mir wurde das nach ein paar Bänden einfach zu viel mit Zoeys ganzen Liebesgeschichte, aber ich muss zugeben, dass ich es eh lieber habe, wenn Liebesgeschichten mehr im Hintergrund bleiben. (Romantikmuffel.)

      LG,
      Mikka

      Löschen
  7. Hallo,
    Ich kann dich beim Schreibstil gut verstehen. Ich mag so was auch nicht. Ist dein Buch ein Einzelband? Ich kannte es bis jetzt noch nicht. Vielleicht weil ich sonst in einem anderen Genre unterwegs bin.
    Auf jeden Fall viel Spaß beim Lesen.
    Liebe Grüße Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Andrea,

      nein, es ist der erste Band einer Reihe! Ich würde es wahrscheinlich auch nicht lesen, wenn es nicht das Buch des Monats im Fischer Leseclub wäre, denn die "House of Night"-Reihe dieser Autorin hat mir nicht gefallen... Ich versuche, mich davon beim Lesen dieses Buch nicht beeinflussen zu lassen, aber das ist schwer!

      LG,
      Mikka

      Löschen
  8. *hihi* Es ist doch noch gar nicht Schluss! =D Die Fragen für den Schluss sind ab 0 Uhr dran. =) Aber man kann sie natürlich auch früher beantworten! =)

    Aber wirklich sehr schade, dass der Schreibstil so seltsam ist und du nicht warm damit wirst. =(

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Irgendwie hatte ich so im Kopf, dass der Leseabend bis 21:oo geht! :-)

      Löschen

Danke für deinen Kommentar! :D