Folgt mir auf:
    
     
Thalia buecher.de 
Goodreads Lovelybooks 
Was Liest Du?
 Amazon
WhatchaReadin' 
Büchertreff
Zuletzt besprochene Mal- und Hobbybücher*:
   
Demnächst:

Impressum

Datenschutz



#bloggergegenrechts
Für Toleranz und Diversität!
 
Zuletzt besprochene Romane / Sachbücher*:    Demnächst:
       
  
  * ein Klick auf das Cover bringt euch zur Rezension!
Seit November 2017 findet ihr meinen Blog auch auf Wordpress.

Montag, 25. September 2017

[ Color With Me ] Arbeit an meinem ersten eigenen Malbuch, Update #4

Seit dem letzten Update sind zwei weitere Bilder hinzugekommen, mit denen ich selber ziemlich zufrieden bin, auch wenn sie sicher nicht perfekt sind!

Nochmal zur Erklärung, falls du die bisherigen Updates nicht gelesen hast: ich arbeite an einem Malbuch, das sich um das Thema Diversität dreht und zeigen soll, dass Menschen aller Ethnizitäten, Kulturen, Altersgruppen, Gewichtsklassen etc. auf ihre eigene Art schön sind, auch wenn sie mit Behinderungen leben oder dem allgemeinen Schönheitsideal nicht entsprechen. 

Kommentare :

  1. Wow, die sehen einfach klasse aus! <3 Und ich finde die Idee des Projekts wunderwunderwunderschön, danke, dass du so etwas machst <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Isabella,

      vielen lieben Dank! :-)

      LG,
      Mikka

      Löschen
  2. Ich bewundere deine Kunst, ich so etwas nicht, da würde mir die Geduld fehlen. lieber stricke ich ☺.
    Liebe Grüße Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bringe Mal noch schnell das fehlende Wort 😂 "kann"

      Löschen
    2. Huhu Nicole,

      ich höre beim Zeichnen und Malen Hörbücher, insofern schlage ich da zwei Fliegen mit einer Klappe. :-)

      LG,
      Mikka

      Löschen
  3. Das sieht so gut aus!
    Liebst, Lara.

    AntwortenLöschen
  4. Hallo,
    oh wow, die hast du gemalt? Einfach so? Wahnsinn. Die Bilder sehen toll aus und das Thema finde ich auch super gewählt.
    Viele Grüße
    Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Anja,

      das kommt drauf an, wie man "einfach so" definiert! Ich brauche für so ein Bild etwa eine Woche, ich bin laaaaahm... Ich suche mir vorher auch immer Dutzende Referenzbilder raus, ich brauche immer Beispiele, die ich mir beim Zeichnen angucken kann. Bei dem Mädchen mit der Prothese hatte ich verschiedene Referenzbilder für die Prothese, ihre Klamotten, ihr Gesicht, ihre Haare, ihre Pose...

      Ich zeichne die Bilder am Computer, ich habe im Juli ein Zeichentablet geschenkt bekommen. Eigentlich hab ich ja gedacht, das ist einfacher, als mit Stift auf Papier zu zeichnen – aber einfacher finde ich es jetzt eigentlich nicht, es ist sehr gewöhnungsbedürftig, auf dem Tablet zu zeichnen, dabei aber auf den Bildschirm zu gucken! Der Vorteil ist aber, dass es dann direkt supersaubere Linien sind, die auch die richtige Qualität haben, wenn ich das Malbuch veröffentlichen will.

      LG,
      Mikka

      Löschen
    2. Huhu,
      na selbst mit Vorlage und einem Jahr Zeit, bekäme ich sowas nie hin. ;)
      Total beeindruckend. Wobei ich mir das mit dem Zeichentabet auch echt schwierig vorstelle.
      Ich muss direkt mal Update 1-3 suchen ;)
      LG anja

      Löschen

Danke für deinen Kommentar! :D