Folgt mir auf:
       

Thalia buecher.de 
Goodreads Lovelybooks 
Was Liest Du?
 Amazon
WhatchaReadin' 
Büchertreff
Zuletzt besprochene Mal- und Hobbybücher*:
    
Demnächst:
   

Impressum

Datenschutz



#bloggergegenrechts
Für Toleranz und Diversität!
 
Zuletzt besprochene Romane*:  Demnächst:
        
   
  * ein Klick auf das Cover bringt euch zur Rezension!

Samstag, 10. Dezember 2016

[ Bookblog on a Budget ] Kalenderwoche #49 2016

Hier kommen die Bücher, die ich mir zur Zeit bei Skoobe ausgeliehen habe: 
"Zorn - Tod und Regen" von Stephan Ludwig

Die lieben Damen vom Krimi-Lesekreis erzählen mir seit Monaten, ich müsste unbedingt die "Zorn"-Reihe von Stephan Ludwig lesen! Ich habe jetzt erst ein paar Seiten gelesen, aber ich verstehe jetzt schon, was sie alle so toll an diesen Büchern finden - ja, es ist ein Krimi, aber das Buch hat auch einen tollen schrägen Humor.

"Hauptkommissar Claudius Zorn und sein Kollege, der dicke Schröder, haben seit Jahren in keinem Mordfall mehr ermittelt. Aber nun überstürzen sich die Ereignisse: zwei Morde in kürzester Zeit – blutig, brutal, unerklärlich. Warum gibt ein Killer seinem Opfer Schmerzmittel, bevor er es quält? Zorn ist ratlos, Schröder schon mitten drin in den Ermittlungen. Und der Mörder hat noch nicht genug…"
(Klappentext)
"Das dunkle Herz des Waldes" von Naomi Novik

Das Buch hat mich vom Cover her einfach angesprochen! Das ist das schöne am Ausleihen: man kann ein Buch einfach mal nur wegen des Covers aussuchen, und wenn es dann nix ist, dann hat man ja nichts verloren.

"Agnieszka liebt das Tal, in dem sie lebt: das beschauliche Dorf und den silbern glänzenden Fluss. Doch jenseits des Flusses liegt der Dunkle Wald, ein Hort böser Macht, der seine Schatten auf das Dorf wirft. Einzig der »Drache«, ein Zauberer, kann diese Macht unter Kontrolle halten. Allerdings fordert er einen hohen Preis für seine Hilfe: Alle zehn Jahre wird ein junges Mädchen ausgewählt, das ihm bis zur nächsten Wahl dienen muss – ein Schicksal, das beinahe so schrecklich scheint wie dem bösen Wald zum Opfer zu fallen. Der Zeitpunkt der Wahl naht und alle wissen, wen der Drache aussuchen wird: Agnieszkas beste Freundin Kasia, die schön ist, anmutig, tapfer – alles, was Agnieszka nicht ist. Niemand kann ihre Freundin retten. Doch die Angst um Kasia ist unbegründet. Denn als der Drache kommt, wählt er nicht Kasia, sondern Agnieszka."
(Klappentext)

Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen

Danke für deinen Kommentar! :D