Folgt mir auf:
    
     
Thalia buecher.de 
Goodreads Lovelybooks 
Was Liest Du?
 Amazon
WhatchaReadin' 
Büchertreff
Zuletzt besprochene Mal- und Hobbybücher*:
    
Demnächst:
  

Impressum

Datenschutz



#bloggergegenrechts
Für Toleranz und Diversität!
 
Zuletzt besprochene Romane*:  Demnächst:
        
   
  * ein Klick auf das Cover bringt euch zur Rezension!

Mittwoch, 19. Oktober 2016

Leseevent für Daheimgebliebene bei Goldkindchen [ Tag 1 ]

Die liebe Nicole vom Blog Goldkindchen veranstaltet in den nächsten Tagen dieses kleine Event (nicht nur) für Leute, die aus den verschiedensten Gründen nicht zur Messe fahren.

Wie ich ja in den letzten Tagen schon ein paarmal geschrieben habe, bin ich im Moment schwer mit den Vorbereitungen für NaNoWriMo beschäftigt, werde aber versuchen, jeden Tag wenigstens einmal in dieser Veranstaltung reinzuschauen!

Mittwoch, der 19. Oktober

12:00 Uhr - Stell mir doch erst einmal die Bücher vor, die du gerne in den nächsten Tagen lesen möchtest. Am besten mit Bild

Im Moment komme ich echt so gar nicht zum Lesen, denn wenn ich mit Arbeit, Wäsche, Haushalt etc fertig bin, schreibe ich Charaktersteckbriefe, Handlungsentwürfe und weiteres, damit ich im November anfangen kann, meinen Fantasyroman zu schreiben. Aber wenn ich zum Lesen komme, dann wird es eines dieser Bücher werden:
 Eine deutsche Endzeitgeschichte: vor 11 Jahren brach die große Katastrophe über die Menscheit herein, und der 15-jährige Protagonist erzählt vom Leben und Überleben seiner kleinen Gemeinschaft.
 Ein Mann erschießt bei der Jagd aus Versehen den kleinen Sohn seines besten Freundes. Er ist Indianer und in seiner Kultur hat es Tradition, in einem solchen Fall das eigene Kind herzugeben, und so gibt er seinen jüngsten Sohn LaRose in die Obhut der trauernden Eltern. Der Vater ist darüber erst geschockt, aber die Mutter will den kleinen Jungen tatsächlich als Ersatzsohn behalten.
 Über das Buch darf ich noch nicht so viel sagen, das ist noch nicht erschienen. Aber es ist ein Thriller und lässt sich bisher sehr spannend an.
Das ist der dritte Band der Alterra-Reihe! Leider hat der Pan-Verlag nur die ersten drei Bände herausgegeben, bevor er seinen Betrieb einstellte, und auch der Knaur-Verlag, der die Bücher danach als Taschenbuch herausbrachte, hat die Reihe nur bis Band 4 übersetzt... Die restlichen gibt es nur auf Französisch, und mein Französisch ist echt schlecht...

15:00 Uhr - Wie viel möchtet ihr gerne an diesen Tagen lesen?

Naja, wie gesagt, im Moment hat das Schreiben Vorrang...

18:00 Uhr - Hast du bei den anderen schon Bücher entdeckt, die du unbedingt noch in diesem Jahr dir auch gerne zulegen möchtest und lesen möchtest? Was brauchst du um deinen Tag gut abzuschließen? Hast du vielleicht sogar ein Einschlafritual?

Ja, bei Suhani habe ich "Hingabe" gesehen, das würde mich auch noch reizen!

Ich hab eigentlich keine richtige Abendroutine oder ein Einschlafritual... Manchmal lese ich noch im Bett, oder ich schaue auf meinem Kobo ein paar Buchvideos auf Youtube.

Aber eigentlich möchte ich gar nicht in den Lostopf hüpfen, weil mein SUB gerade wieder aus allen Nähten kracht, nachdem ich im Urlaub nochmal im Antiquariat und auf dem Buchflohmarkt war!

Kommentare :

  1. Liebe Mikka
    dann bist du jetzt einfach nicht im Lostopf :). Wenn ich Videos zum Einschlafen sehen würde, würde ich nicht mehr schlafen ;).
    Bis nachher und viel Erfolg beim schreiben :).

    Gruß Nicole :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Nicole,

      das kommt immer auf die Videos an! :-) Buchrezensionen kann ich prima vor dem Schlafengehen schauen.

      Ich häng hoffnungslos hinterher mit dem Schreiben, deswegen muss ich gleich noch was ranklotzen. :-)

      LG,
      Mikka

      Löschen
  2. Hi Mikka
    Tag 2 findest du hier -> http://goldkindchen.blogspot.de/2016/10/lesevent-tag-2.html
    Ganz lieben Gruß Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu!

      Ich bin gerade von der Arbeit heimgekommen und geh jetzt mal schauen! :-)

      LG,
      Mikka

      Löschen
  3. Hallo Mikka,

    leider komme ich jetzt erst dazu eine Runde durch unser Event zu drehen.
    "Hingabe" finde ich sehr interssant-spannend. SIE will ein neues Leben und im Moment läuft es auch ziemlich gut für sie. Neuer Freund, neuer Job der endlich Spaß macht - aber ihr Freund verlangt auch von ihr und sie lässt sich auf Sachen ein, die sie selbst nicht für möglich gehalten hätte. Auf der anderen Seite ist da ER, der Psychopath. Er mordet rothaarige, aber mit Stil und Inzenierung. Bin gespannt wo das endet.

    Dein Buch "Ein Lied für die Geister" muss ich mir auch mal genauer ansehen, hört sich auch interessant an.

    Ich wünsche dir einen guten Start in die neue Woche und viel Erfolg beim Schreiben.

    Liebe Grüße,
    Su

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Su,

      ich bin auch noch nicht so wirklich dazu gekommen, bei den anderen zu gucken!

      Vielen Dank, den Erfolg beim Schreiben kann ich brauchen! Ich habe zwar schon mehrmals bei NaNoWriMo "gewonnen", sprich die 50.000 Wörter geschafft, aber noch nie was veröffentlicht...

      LG,
      Mikka

      Löschen

Danke für deinen Kommentar! :D