Thalia buecher.de 
Goodreads Lovelybooks 
Was Liest Du?
 Amazon
WhatchaReadin' 
Büchertreff
Gelesen, aber noch nicht rezensiert:
     
Ich lese als nächstes :
   

Impressum

Datenschutz



Warum ich
keine Lesexemplare mehr annehme
 
Zuletzt besprochen (ein Klick auf das Cover bringt euch zur Rezension):
            
 

Freitag, 5. August 2016

[ Show it Friday ] Zeige ein Buch, in dem der schlimmste Charakter aller Zeiten vorkommt

Der "Show It Friday" ist eine Aktion von Sunny von Sunny's magic books und Jenny von Seductive Books.

Jeden Freitag stellen die beiden eine Aufgabe, zu der man ein Buch heraussuchen soll, wobei es egal ist, ob man das Buch schon gelesen hat, ob es ungelesen auf dem SUB liegt oder bisher nur auf der Wunschliste steht. Dazu gibt es dann noch drei gleichbleibende Fragen, die es zu beantworten gilt.

Ich war mir diese Woche ehrlich gesagt unschlüssig, wie ich die Aufgabe verstehen soll: "schlimm" im Sinne von schlecht geschrieben, oder "schlimm" im Sinne von böse? Ich habe mich für letzteres entschieden, und dann sind es zwei Charaktere geworden, weil es die beiden nur im Doppelpack gibt...
Und zwar sind es die Blackwell-Brüder aus "Die mir den Tod wünschen" von Michael Koryta. In meiner Rezension hatte ich zu den beiden geschrieben: "Vor allem die Antagonisten sind in meinen Augen großartig: die Brüder Blackwell, die mit der trägen Eleganz von Raubtieren um ihre Beute herumschleichen und dabei auch mit der Grausamkeit von Raubkatzen mit ihr spielen. Sie haben etwas beinahe Unmenschliches an sich, und dennoch fand ich sie erschreckend glaubhaft." Die beiden sind einfach unheimlich gruselig!

1. Wie ist deine Meinung zu dem Buch?

Ich kann das Buch auch ganz abgesehen von den Blackwell-Brüdern empfehlen! Ich fand es superspannend, und die Charaktere sind alle klasse geschrieben. Hier mal der Klappentext:

"An einem stürmischen Tag wird der vierzehnjährige Jace Zeuge eines brutalen Mordes. Jace kann entkommen – doch er weiß, dass die Verbrecher ihn gesehen haben. Die Blackwell-Brüder, ein psychopathisches Killer-Duo, wollen seinen Tod. Jace kann niemandem mehr vertrauen. Unter neuer Identität soll er in Montana Zuflucht finden. Ethan Serbin, ein erfahrener Überlebensspezialist, steht ihm in der gnadenlosen Bergwelt zur Seite. Derweil bahnen sich die beiden Killer ihren blutigen Weg und kreisen ihre Opfer immer weiter ein. Für Ethan und Jace beginnt ein furioser Höllenritt …" (Klappentext)"
(Klappentext)

2. Wie ist deine Meinung zu dem Cover des Buches?

Irgendwie so ein typisches Thriller-Cover, oder? Nicht schlecht, aber auch nix herausragend Besonderes.

3. Hast du schon andere Bücher des Autors gelesen? Wenn ja wie waren diese?

Bisher noch nicht, aber ich denke, das werde ich bei Gelegenheit mal nachholen, er hat schon so einiges rausgebracht.

Kommentare :

  1. Hey Mikka,

    ich kenne die Bücher nicht, lese aber Thriller ja auch nicht wirklich. Aber dennoch klingt es eigentlich echt gut :) Freut mich, dass du wieder mit dabei bist bei der Aktion :)


    Hier mein heutiger Beitrag


    Liebe Grüße

    Sunny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Sunny,

      ich habe lange Zeit auch keine Thriller gelesen, sondern fast nur Fantasy, aber seit ein paar Jahren lese ich Krimis und Thriller (und andere Genres) sehr gerne!

      LG,
      Mikka

      Löschen
  2. Huhu,

    dein Buch sagt mir gar nichts. Ist aber auch überhaupt nicht mein Genre.

    LG Corly

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Corly,

      das geht mir bei Leseaktionen auch oft so! :-) Ich lese ja nicht so oft Liebesgeschichten oder YA.

      LG,
      Mikka

      Löschen
    2. Huhu,

      das geht mir aber schon bei meinen bevorzugten Genres so. Trotz dass ich Fantasy und Jugendbücher lese kenn ich beim GemeinsamLesen eher selten die Bücher der anderen.

      LG Corly

      Löschen
    3. Positiv gesehen heißt das ja auch, dass die Literatur wirklich vielfältig ist! :-)

      Löschen
    4. ja das auf jeden Fall, und die Geschmäcker sehr verschieden.

      Löschen
  3. Hi Mikka,
    ich lese keine Krimis und Thriller - kann dir aber nicht mal sagen, weshalb nicht, fehlt mir einfach das Interesse an diesem Genre.
    Aber diese Brüder hören sich wirklich gruselig an, so jemanden möchte man nie begegnen...

    LG, Kerstin von Love with Lines

    Mein Beitrag

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Kerstin,

      definitiv nicht - denn wenn man diesen Brüdern begegnet, ist die Chance ziemlich hoch, dass man danach niemand anderem mehr begegnet...

      LG,
      Mikka

      Löschen
  4. Hey :)

    Das Buch kenn ich noch nicht, aber ich lese auch kaum Thriller/Krimis.
    Dennoch klingt es spannend :)Und die Brüder gruselig ;)

    Meinen Beitrag findest du *HIER*

    Liebe Grüße
    Andrea von Bücher - Seiten zu anderen Welten

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Andrea,

      das geht mir ähnlich mit deinem Buch heute - das Genre lese ich wiederum nicht so oft! ;-)

      LG,
      Mikka

      Löschen
  5. Hey :)

    Im Moment lese ich nicht so viele Thriller, aber deins klingt echt spannend :)

    Liebe Grüße
    Jenny ♥

    PS: Wir würden uns freuen, wenn ihr uns auch noch ein paar Vorschläge schickt ;) Entweder als Kommentar *Hier* oder per Mail seductivebooks[at]outlook.de :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Jenny,

      ich habe ein paar Vorschläge gepostet. :-)

      LG,
      Mikka

      Löschen
  6. Hey,

    ich kenne das Buch leider nicht, aber es klingt wirklich interessant und ich mag Gegenspieler, die intelligent und gefährlich sind :) Von daher klingen diese Brüder faszinierend und das Buch kommt auf meine Wunschliste.
    Unser Beitrag

    Liebe Grüße,
    Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Kerstin,

      oh ja, intelligent und gefährlich sind sie auf jeden Fall... :-)

      LG,
      Mikka

      Löschen
  7. Das klingt nach einem Buch für mich...schon notiert...du hast Recht...aber man kann Thriller/Krimi Cover wirklich gar nicht so spezifisch gestalten....aber es sieht trotzdem gut aus...LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Marina,

      ich mag ja so Cover wie die der Bücher von Chevy Stevens. :-) Oder das Cover von "Skin" von Veit Etzold, das finde ich auch klasse! (Das Buch an sich leider nicht.)

      LG,
      Mikka

      Löschen
  8. Moin Mikka,
    jetzt hast du mich aber sehr neugierig auf dieses Buch gemacht. Deine Beschreibung der beiden Brüder schickt regelrecht Schauer über meinen Rücken. Ich liebe Thriller! Das Buch wandert sofort auf meine Wunschliste. :-)
    Liebe Grüße
    loralee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Morgen loralee,

      dann hoffe ich mal, dass es dir auch so gut gefällt! :-

      LG,
      Mikka

      Löschen
  9. hey,

    das Buch klingt interessant, habe ich aber vorher noch nie gesehen. Mag total wie du das in Szene gesetzt hast :)

    lg Nessa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Nessa,

      mir fiel dieses Puzzle beim Aufräumen in die Hand - es gehörte meiner Schwiegermutter, die letztes Jahr gestorben ist. Die war auch eine richtige Leseratte und wir haben einiges an Büchern und Dingen, die mit Büchern zu tun haben, geerbt. Ich glaube, es hätte ihr gefallen, dass ich das Puzzle für ein Foto verwende! :-)

      LG,
      Mikka

      Löschen
  10. Hallöchen,

    den Thriller kenne ich noch gar nicht...gut ich lese auch selten Thrillers. Aber was zu dazu schreibt klingt echt gut und vor allem spannend. Ich denke das Buch wandert mal auf meine Wunschliste. Ich bin immer auf der Suche nach guten Thriller. Es ist schwer, dass mich mal ein Klappentext anspricht, daher bin ich immer für Meinungen aus der Bloggerwelt dankbar ;-)

    lg Chrissi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Chrissi,

      ich lese inzwischen ziemlich häufig Krimis & Thriller, die haben inzwischen sogar Fantasy als mein am häufigsten gelesenes Genre abgelöst. :-)

      LG,
      Mikka

      Löschen

Danke für deinen Kommentar! :D