WERBUNG
Die im Header enthaltenen Links kennzeichne ich gemäß § 2 Nr. 5 TMG als Werbung:
Folgt mir auf:
    
     
Thalia buecher.de 
Goodreads Lovelybooks 
Was Liest Du?
 Amazon
WhatchaReadin' 
Büchertreff
Zuletzt besprochene Mal- und Hobbybücher*:
   
Demnächst:
 

Impressum

Datenschutz



#bloggergegenrechts
Für Toleranz und Diversität!
 
Zuletzt besprochene Romane / Sachbücher*:    Demnächst:
       
  
  * ein Klick auf das Cover bringt euch zur Rezension!

Werbung


Folgendes kennzeichne ich gemäß § 2 Nr. 5 TMG als Werbung:
Meine Beiträge enthalten Links zu Verlagen, Autoren und literarischen Agenturen, sowie zu Büchern auf Amazon, Audible, BookBeat und anderen kommerziellen Webseiten. Bei den Links zu Amazon handelt es sich um Affiliate Links, das heißt, dass ich einen kleinen Anteil bekomme, solltet ihr über diesen Link etwas kaufen – euch entstehen dadurch aber keine Kosten. Alle Beiträge geben meine ehrliche Meinung wieder, ich werde nicht für Rezensionen bezahlt oder anderweitig inhaltlich beeinflusst.

Dienstag, 9. Februar 2016

[ Gemeinsam Lesen ] 9. Februar 2016


"Gemeinsam Lesen" wird von Nadja und Steffi von den Schlunzenbüchern geleitet! Hier sind die Fragen, die es heute zu beantworten gilt:

Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Ich lese "Still Missing" von Chevy Stevens und bin auf Seite 31.

"Ein ganz normaler Tag, ein ganz normaler Kunde mit einem freundlichen Lächeln. Doch im nächsten Moment liegt die junge Maklerin Annie O'Sullivan betäubt und gefesselt in einem Lastwagen. Als sie erwacht, findet sie sich in einer abgelegenen, schallisolierten Blockhütte wieder. Ihr Entführer übt die absolute Kontrolle über sie aus. Ein endloser Albtraum beginnt, hinter dem ein noch schlimmerer auf sie wartet …"
(Klappentext)

Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

"Die Schublade unter dem Herd war mit einem Vorhängeschloss gesichert."

Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden? 

Das Buch liegt seit etwa zweieinhalb Jahren auf meinem SUB! So langsam wird es einfach Zeit, es endlich mal zu lesen... Bisher bin ich mir noch nicht sicher, ob ich den Schreibstil mag (er ist sehr einfach), aber die Handlung lässt sich schon mal spannend an!

Kommst / Kamst du über die Karnevalstage viel zum Lesen, oder hast du lieber eine Runde gefeiert?


Ich bin kein großer Fan von Karneval, deswegen sind das für mich Tage wie jeder andere! Ich habe letzte Woche fast 1.000 Seiten gelesen, damit bin ich sehr zufrieden.

Kommentare :

  1. Guten Morgen Mikka :)
    Oh das Buch liegt auch noch auf meinem SuB. Bin mal auf deine abschließende Meinung gespannt. Hoffe es kann dich noch überzeugen, trotz einfachem Schreibstil.

    Ich bin auch ein Karnevalsmuffel. Kann damit einfach nichts anfangen und bin froh, wenn ich mich darum drücken kann.
    Wow. 1000 Seiten, das ist klasse. Da hast du ja einiges geschafft! :)

    Gemeinsam lesen bei MsBookpassion

    Wünsche dir einen schönen Tag.
    Liebe Grüße
    Jacky :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Jacky,

      das Buch ist schon sehr spannend, ich habe gestern noch fast 200 Seiten durchgesuchtet! Irgendwie ist der einfache Schreibstil auch passend, denn es ist ja in der Ich-Perspektive geschrieben - die Protagonistin erzählt die Geschichte ihrer Therapeutin, und die wenigsten Menschen reden schließlich literarisch wertvoll.

      LG,
      Mikka

      Löschen
  2. Hallöchen Mikka,
    dein Buch kenne ich auch nicht. Tja, heute ist der Tag der nicht kennen Bücher :D
    Ich mag Fasching auch nicht.
    Wenn du näheres dazu wissen möchtest, findest du das auf meinem Beitrag
    Liebe Grüße Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Nicole,

      das Buch ist auch schon ein paar Jahre alt! In der Zeit, in der ich das Buch gekauft habe, hat man die Bücher von Chevy Stevens öfter mal auf Blogs oder Youtube gesehen, aber im Moment ist es um die Autorin ja eher ruhig?

      LG,
      Mikka

      Löschen
  3. Hallöchen Mikka,

    deine aktuelle Lektüre sieht ja irgendwie spannend aus. Ich kannte es bislang noch nicht!

    Fasching ist auch nicht so meins. Hier oben im Norden ist es aber auch nicht so gängig.

    Liebe Grüße
    Charleen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Charleen,

      ja, hier in der Gegend auch nicht soooo sehr, abgesehen vom Ossensamstag, aber ich komme ursprünglich aus Rheinland-Pfalz, und da war es immer ein Riesen-Event...

      LG,
      Mikka

      Löschen
  4. Hallöchen Mikka :)

    Dein Buch kenne ich gar nicht und es spricht mich leider auch nicht an, aber natürlich wünsche ich dir viel Spaß beim Lesen. ;)

    Karneval feiere ich zwar nicht (Ist hier in Leipzig auch nicht so sehr), aber wegen den Prüfungen hab ich trotzdem nicht viel gelesen.

    Liebe Grüße
    Anni-chan

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Anni-chan,

      oh, du wohnst in Leipzig! Ich liebe diese Stadt, aber ich komme nur sehr selten dahin - früher war ich jedes Jahr auf dem WGT, aber das kriege ich aus gesundheitlichen Gründen jetzt schon seit ein paar Jahren nicht mehr hin (zu anstrengend).

      LG,
      Mikka

      Löschen
  5. Hallo Mikka,

    Fasching geht auch an mir vorbei.

    Mein Beitrag

    lg
    Marie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Marie,

      ich habe den Eindruck, die meisten Leseratten sind Karnevalsmuffel! :-)

      LG,
      Mikka

      Löschen
  6. Vor Mika.
    Also das Cover hat mich sofort begeistert. Der Inhalt auch. Ich glaube ich werde das mir mal genauer ansehen und dann landet es auf meiner Wunschliste.
    Liebe Grüße,
    Fiorella

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Fiorella,

      ja, nicht? Das Cover finde ich auch toll. Auch inhaltlich überzeugt mich das Buch immer mehr, trotz des einfachen Schreibstils.

      Irgendwie ist der einfache Schreibstil ja auch passend, denn die Protagonistin erzählt die Geschichte ihrer Therapeutin, und die wenigsten Menschen reden literarisch wertvoll.

      LG,
      Mikka

      Löschen
  7. Hallo Mikka,
    also das Cover von deinem Buch finde ich super :D
    Ich hoffe es kann dich noch überzeugen.
    Grüße
    Sara von Saras etwas andere Bücherwelt

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Sara,

      inzwischen finde ich das Buch richtig gut und habe gestern noch 200 Seiten gelesen! (Was für mich für einen Tag sehr viel ist.)

      LG,
      Mikka

      Löschen
  8. Hallo Mikka,
    Du scheinst gerade in eine spannende Lektüre vertieft zu sein :)
    Ich kenne das auch, dass Bücher manchmal viel zu lange auf dem SuB lieben. Umso schöner, wenn sie dann endlich gelesen werden!
    Liebe Grüße Melli

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Melli,

      hier liegen viel zu viele Bücher schon viel zu lange rum! :-)

      LG,
      Mikka

      Löschen
  9. Huhu,
    ich finde Karneval ganz schrecklich. Aber als Nordlicht habe ich da eh nicht so den Draht dazu. ;)

    Das Buch hört sich gut an. :)

    Ganz liebe Grüße
    Steffi

    Vielleicht magst bei mir auch mal vorbeischauen :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Steffi,

      ich bin auch ganz froh, dass ich inzwischen in Niedersachsen wohne, wo Karneval nicht soooo das Riesending ist. Früher habe ich in Rheinland-Pfalz gewohnt, und da war einfach kein Entkommen...

      LG,
      Mikka

      Löschen
  10. Über "Stiull missing" habe ich schon viel Gutes gehört und gelesen - aber mit sehr schlichten Schreibstilen komme ich im Moment auch gar nicht klar. Ich wünsche dir trotzdem noch viel Spaß beim Lesen!
    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Sabine,

      inzwischen habe ich mich mit dem einfachen Schreibstil angefreundet, weil die Protagonistin die Geschichte ihrer Therapeutin erzählt, und da ist es ja nur realistisch, dass sie nicht literarisch wertvoll spricht. :-)

      LG,
      Mikka

      Löschen
  11. Hi Mikka,

    dein aktuelles Buch klingt ziemlich interessant. Ich bin auf jeden Fall auf deine Meinung gespannt, wenn du es durch hast.

    Ich bin auch eher ein Karnevalsmuffel. Daher war der Besuch meiner Neffen am Wochenende auch eine willkommene (wenn auch anstrengende) Abwechslung. Nur zum Lesen bin ich dadurch auch nicht gekommen.

    LG
    Natalie
    http://bookish-heart-dreams.blogspot.de/2016/02/gemeinsam-lesen-150.html

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Natalie,

      das Buch überzeugt mich immer mehr, obwohl es schon heftig ist. Immer wenn man denkt, jetzt kann es aber nicht mehr schlimmer kommen, kommt es schlimmer.

      LG,
      Mikka

      Löschen
  12. Hallo Mikka, :)
    dein aktuelles Buch klingt sehr spannend. Viel Spaß noch damit! :)
    1000 Seiten in einer Woche sind echt ziemlich gut. :)

    Liebe Grüße,
    Marina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Marina,

      vielen Dank! Inzwischen hat mich das Buch überzeugt, und ich hoffe, dass ich es vielleicht heute noch durchkriege. :-)

      LG,
      Mikka

      Löschen
  13. Hallo Mikka,

    na nach 2 Jahren auf dem SUB darf es dann ja auch mal gelesen werden ;) Ich hoffe für dich, dass es dich noch voll überzeugt, auch wenn es um einen einfachen Schreibstil sich dreht. Aber wenn die Handlung dann passt ist es doch gut oder nicht ???

    LG Bibilotta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Bibilotta,

      ja, inzwischen habe ich mich mit dem Schreibstil angefreundet, weil es passt - die Protagonistin erzählt die Geschichte ihrer Therapeutin, und da macht es Sinn, dass sie da eben umgangssprachlich redet und nicht literarisch wertvoll. :-)

      LG,
      Mikka

      Löschen
  14. huhu Mikka,
    heute treffe ich aber auf verdammt viele Thriller-Leser! Das ist ja so gar nicht meins ...
    1.000 Seiten? :O Ich will auch. Wo nimmst du die Zeit her?

    Liebsten Gruß,
    Shellan ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Shellan,

      ich habe im Moment eine richtige Thriller-Phase, nach ein paar Jahren, in denen ich erst eine Romantasy- und dann eine Urban-Fantasy-Phase hatte. :-)

      Jaaaa, das mit der Zeit... Das ist einer der wenigen Vorteile einer chronischen Krankheit, die dazu führt, dass man nur wenige Stunden in der Woche arbeiten kann! Hat halt alles auch sein Gutes?

      LG,
      Mikka

      Löschen
  15. Hi Mikka,

    1000 Seiten? Das ist mal ein ordentliche Hausnummer. Das will ich auch mal schaffen. Selbst als ebenfalla Karnevalsmuffel mit sturmfreiem Wochenende habe ich nicht so viel gepackt ^^
    Dein aktuelles Buch sagt mir gar nichts, allerdings bin ich immer auf der Suche nach packenden Thrillern. Die Inhaltsangabe klingt packend und ist gleichzeitig so nichtssagend... ich bin ja schon ein bisschen neugierig geworden. Wobei sehr einfacher Schreibstil wieder abschreckend klingt. Ich schaue mir das Buch einfach mal an :)

    Zu meinem Beitrag geht es hier entlang.

    LG,
    Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Anja,

      ich finde das Buch inzwischen SEHR packend, und das mit dem Schreibstil finde ich inzwischen eigentlich auch gut so, denn die Protagonistin erzählt die Geschichte ihrer Therapeutin, und da wäre es eher unrealistisch, wenn sie sich da sehr gewählt oder anspruchsvoll ausdrücken würde.

      LG,
      Mikka

      Löschen
  16. Huhu Mikka,

    Ahh du vernichtest also momentan Sub-Altlasten? Immer weg damit. Ich habe hier auch noch so alte Bücher rumfliegen, kann mich aber leider überhaupt nicht aufraffen momentan. Deswegen bin ich auf mein Sub-Glas umgestiegen und lese jetzt nur noch das, was ich daraus angle.

    Lg
    Steffi♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Steffi,

      ja, ich habe mir für 2016 mal wieder vorgenommen, endlich mal die angestaubten SUB-Leichen zu erlösen... Mal gucken, ob ich damit erfolgreicher bin als in den letzten Jahren! Im Moment versuche ich so einen Dreier-Rhythmus: 1 neues Buch, 1 altes SUB-Buch, 1 Buch einer angefangenen Reihe und von vorn.

      LG,
      Mikka

      Löschen
  17. Das Buch klingt echt super spannend! Ich glaube, das merk ich mir mal.

    Liebe Grüße,
    Lisa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Lisa,

      ja, es ist wirklich spannend und wird mit jedem Kapitel noch spannender! :-)

      LG,
      Mikka

      Löschen
  18. Hallo Mikka.
    Nun wird es doch endlich mal Zeit für den Gegenbesuch :) Besser spät, als nie, oder? :D
    Still Missing hatte ich auch mal eine Weile (bzw. immer mal wieder) ins Auge gefasst, aber dann ist es doch nicht hier eingezogen.
    Da ich eher selten Thriller lese, sollte ich da echt erst einmal die zur Hand nehmen, die bereits auf dem SuB liegen^^
    Lieben Gruß,
    Steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Steffi,

      "Still Missing" lag ja bei mir ewig auf dem SUB! ;-)

      LG,
      Mikka

      Löschen

Danke für deinen Kommentar! :D