Thalia buecher.de 
Goodreads Lovelybooks 
Was Liest Du?
 Amazon
WhatchaReadin' 
Büchertreff
Letzte Neuzugänge :
     
Ich lese als nächstes :
  

Impressum

Datenschutz



Warum ich
keine Lesexemplare mehr annehme
 
Zuletzt besprochen (ein Klick auf das Cover bringt euch zur Rezension):
           
 

Donnerstag, 31. Dezember 2015

[ Challenge ] Die göttliche Lesechallenge 2016

Diese Challenge leitet Miss Foxy von Miss Foxy Reads. Es ist eine sehr einfallsreiche Challenge, bei der man in Teams eingeteilt wird, die dann für eine bestimmte Gottheit kämpfen und Punkte sammeln. Es gibt Monatsaufgaben, Hauptaufgaben und Teamaufgaben, für die man Punkte bekommt.

Aber klickt einfach auf das Banner, auf Miss Foxys Blog findet ihr alles Nähere!

Hauptaufgaben
gesammelte Münzen: 9 von 12


Meine Rezi


Meine Rezi


Meine Rezi


Meine Rezi


Meine Rezi


Meine Rezi


Meine Rezi


Meine Rezi


Meine Rezi


Meine Rezi


Meine Rezi

MONATSAUFGABEN


Januar
gesammelte Münzen: 1 von 3
Für diese Aufgabe müsst ihr kein Buch lesen sondern mir auf eurer Challengeseite nur verraten: Was war dein liebstes Liebespaar 2015?

Mein liebstes Pärchen (zumindest sollten sie es meiner Meinung nach sein!) waren Chaol und Celaena aus "Throne of Glass". Ich habe erst den ersten Band gelesen, spoilere mich also bitte noch niemand, ob die zwei jemals zusammenkommen oder nicht


Februar
gesammelte Goldmünzen: 4 von 6
Achilleus - Lies ein Buch mit einem Helden / einer Heldin, der eine schwere Prüfung/Schlacht etc. überlebt
.

Meine Rezi
Aeneas - Lies ein Buch, in dem der Protagonist / die Protagonistin eine Schwäche hat

Meine Rezi
Aeneas - Lies ein Buch, in dem der Protagonist / die Protagonistin eine Schwäche hat

Meine Rezi
Hektor - Lies ein Buch, dessen Hauptcharakter/in einen Namen trägt, der auch mit H beginnt

Meine Rezi
Paris - Lies ein Buch, auf dessen Cover ein Mann zu sehen ist.

Meine Rezi


März
gesammelte Münzen: 4 von 6
Persephone
Sechs Monate lang muss Persephone zu Hades in die Unterwelt gehen. Eine ganz schön lange Zeit. Helft ihr diese zu überstehen, in dem ihr ein Buch lest, was ebenfalls lang ist. Mehr als 500 Seiten sollte es haben



Persephone wird von Zeus, ihrem Vater, geraubt und zu Hades gebracht. Ihre Mutter Kore trifft das sehr. Lest ein Buch, in dem die Mutter des Protagonisten/der Protagonistin in welcher Form auch immer wichtig ist.

Meine Rezi
Hades

Traurig darüber, dass keine Göttin freiwillig mit ihm im Tartaros leben wollte, lies Hades Persephone zu sich bringen. Unterstützt Hades, indem ihr ein Buch lest, in dem die Protagonistin/der Protagonist ebenfalls nach etwas sucht, das ihn/sie glücklich macht.


Persephone ist zunächst widerwillig bei Hades und so wird dieser sehr oft als das Böse abgestempelt. Besonders in neuen Adaptionen vieler Werke, wie Percy Jackson und Co. wird der Tartaros oft mit der Hölle und Hades oft mit dem Teufel gleichgesetzt und so christianisiert. Das stimmt so allerdings nicht. Lest deshalb ein Buch, in dem ihr Sympathie für den vermeintlichen Bösewicht empfindet.




April
gesammelte Münzen: 3 von 5
Zerberus
Aller guter Dinge sind Drei: Lies ein Buch aus einer Trilogie. Dabei ist es egal, welcher Teil es ist.

Meine Rezi
Mischwesen
Chimära, Harpyien, Minotauros, Zentauren und die Sphinx: Es wimmelt in der griechischen Mythologie nur so von Mischwesen. Lies daher ein Buch, das du nicht in genau eine Gattung oder in genau ein Genre einordnen kannst und das daher auch ein Mischwesen ist.

Meine Rezi
Sirenen
Sirenen verführen mit ihren Stimmen. Da Bücher keine Stimme haben musst du ein Buch lesen, auf dem eine bildhübsche Frau abgebildet ist, die nicht mit ihrer Stimme, dafür aber mit ihrem Äußeren überzeugen kann.

Meine Rezi


Mai
gesammelte Münzen: 5 von 7

Diesem Monat wird die Aufgabe ein wenig anders sein, als sonst. Wir nehmen uns ein Beispiel an Challenges, die mit dem ABC arbeiten. Artemis hat diese Aufgabe gestaltet und so ist es ihr Name, den ihr in Form von Buchtiteln zusammensetzen müsst.


Dabei gilt: Der erste Buchstabe der Buchtitel ist der Buchstabe, mit dem ihr das Wort ARTEMIS bilden müsst. (Der, die, das gelten nicht als Anfang des Titels. Bei "Die Herrlichkeit des Lebens" würdet ihr so zum Beispiel das H werten und nicht das D) Für jeden erfüllten Buchstaben gibt es eine Goldmünze. Könnt ihr alle Buchstaben erfüllen bekommt ihr drei Goldmünzen extra dazu.
A

Meine Rezi
R

Meine Rezi
T E

Meine Rezi
M

Meine Rezi
I
S

Meine Rezi
.


Juni
gesammelte Münzen: 9 von ?


Bald ist es Halbzeit und ihr habt schon viel über die Mythologie gelernt. Dennoch rückt der Kampf immer näher und es ist so langsam, an der Zeit, Helden für eure Armee zu finden. Bei jedem Verlag findet ihr einen Helden, lest als möglichst viele Bücher aus unterschiedlichen Verlagen. Jeder neue Verlag bringt euch eine Goldmünze. Imprints eines Verlages zählen immer extra. So sind Dressler und Oetinger zwei unterschiedliche Verlage ebenso wie Impress und Carlsen oder FJB und Sauerländer. Pro gesammeltem Held gibt es eine Goldmünze für euch.

1. "Das Schaf-Komplott" von Carine Bernard (Verlag: Knaur)
2. "Die Entführung" von Cynthia von Katz (Verlag: CreateSpace)
3. "Die Blutschule" von Max Rhode (Verlag: Bastei Lübbe)
4. "Die Schwarze Victoria" von Guido Krain (bookshouse)
5. "Firstborn" von Filip Alexanderson (Goldmann)
6. "Geisterzeilen" von Janina Ebert" (Schwarzkopf + Schwarzkopf)
7. "Das Kabinett der Wachsmalerei" von Sabine Weiß (dot.books)
8. "Unschuldig?" von Bruno Woda (Edition Oberkassel)
9. "Daniel, mein jüdischer Bruder" von Marianne J. Voelk (Brunnen)

Juli
gesammelte Münzen: 4 von 8


Dieses Mal geht es um die Göttinnen der Jahreszeiten, die ihr vielleicht besser unter der Bezeichnung Horen kennt. Für jede der vier Aufgaben gibt es diesen Monat je 2 Goldmünzen. So könnt ihr insgesamt 8 Goldmünzen sammlen.

1) Erinen (Frühling): Lies ein Buch, das im Frühjahr (März-Mai) spielt.

2) Xanthen (Sommer): Lies ein Buch, das im Sommer (Juni-August) spielt.

3) Oporinen (Herbst): Lies ein Buch, das im Herbst (September-November) spielt.

4) Cheimerien (Winter): Lies ein Buch, das im Winter (Dezember-Februar) spielt.

In jedem Fall muss die Zeitangabe explizit genannt sein oder an bestimmten Sachen, wie Schnee, Sommerurlaub, Feiertage etc. festzumachen sein.


August
gesammelte Münzen: 0 von 5


1) Hera ist die Göttin der Ehe. Lies ein Buch, das mit einem Happy End für ein Liebespaar endet. Dabei muss es aber nicht unbedingt eine Hochzeit sein.

2) Hera ist oft eifersüchtig. Lies deshalb ein Buch, indem der Protagonist bzw. die Protagonistin irgendetwas besonderes besitzen, weshalb jemand anderes eifersüchtig auf sie/ihn ist.

3) Hera ist die Göttin der Familie. Lies ein Buch in dem der Protagonist/die Protagonistin mindestens einem Bruder ohne eine Schwester hat.

4) Eins von Heras Symbolen ist der Pfau. Lies ein Buch mit einem türkisen oder mintgrünem Cover.

5) Ein weiteres Symbol ist der Granatapfel. Seine Kerne banden Persephone an den Hades. Kehre den Fluch um und lies ein Buch mit einem Gegenstand der den Protagonisten oder die Protagonistin rettet.


September
gesammelte Münzen: -3


Neuzugänge gegen Lesemonat! Zum ersten Mal könnt ihr in der Challenge sogar Minuspunkte verdienen. Das sollte aber besser nicht passieren. Die Aufgabe ist dabei ganz leicht. Reduziert euren SUB. Diesen Monat zählen nicht nur die gelesenen Bücher sondern auch eure Neuzugänge. Und die sollen möglichst gering gehalten werden, denn es gilt:

Gelesene Bücher (6)  - Neuzugänge (8)  = Eure Punktzahl (-2)





Oktober
gesammelte Münzen: 2 von 7


1. Lies den Auftakt einer Reihe.

2. Lies den zweiten Teil einer Reihe.

3. Lies den Abschluss einer Reihe.

4. Lies ein Buch einer Reihe, die vier oder mehr Bände umfasst.

Für jede erfüllte Aufgabe gibt es 1 Goldmünze. Könnt ihr alle Aufgaben lösen, dürft ihr euch drei Extramünzen hinzuzählen.



November
gesammelte Münzen: 1 von 7


1. Lies ein Buch eines Autors, der dich schon mehr als drei Mal mit seinen Büchern begeistern konnte.

2. Lies ein Buch, dessen Cover dich nicht anspricht, dessen Klappentext dich dafür aber umso mehr überzeugt hat.

3. Lies ein Buch mit einem bezaubernden Cover.

4. Lies ein Buch, in dem der Protagonist oder die Protagonistin als schön beschrieben wird.

5. Klassiker sind Klassiker, weil sie für immer währen und das muss heißen, dass die Geschichte wohl ebenfalls schön sein muss. Deshalb lies einen Klassiker (Die Seitenzahlbegrenzung gilt hier übrigens einmal nicht.)


Teamaufgaben
Team Athene:
Nine im Wahn
Bücherduft
Nadines Bücherwelt
Mikka liest
Lady Moonlights Bücherecke
Das Bücherchamäleon
Bücherlilien
Script of Life
Bookwormdreamers

Und schon ist sie da: Die erste Teamaufgabe. Für die habt ihr vom 01. April bis zum 30. Juni Zeit. Eure Rezensionen müssen aber noch nicht bis dahin da sein sondern können auch nachgereicht werden, da alle Teamaufgaben erst zum Ende der Challenge ausgewertet werden. Jedes Team bekommt die gleiche Aufgabe, allerdings mit einem anderen Schwerpunkt. Jedes Buch, das ihr in diesem Zeitraum passend zur Aufgabe lest, bringt euch einen Punkt. Am Ende werden alle eure Punkte ausgewertet und zusammengezählt und ihr bekommt dann eure Goldmünzen, die nach eurer Teamleistung bestimmt werden. Also bedenkt immer, dass ihr nicht nur für euch alleine sondern für euer gesamtes Team kämpft. Kommen wir aber nun zur ersten Aufgabe:

Team Athene: 
Bei euch wird es düster. Denn die Krimis, Thriller und Dystopien sind für euch. Ebenso wie Sci-Fi, Horror und Mystery. Bei diesen Gruppen ist es übrigens dann auch egal, ob etwas Übernatürliches passiert oder die Menschen bestimmte Gaben bekommen.
Gelesen:

"Weiße Krähe" von Marcus Sedgwick (Gothic Thriller)
"Hamburg Rain 2084: Rehab" von Ralf Wolfstädter (Dystopie)
"Du.Wirst.Vergessen" von Suzanne Young (Dystopie)
"Hamburg Rain 2084: Zerfall" von Thomas Zeller (Dystopie)
"Die mir den Tod wünschen" von Michael Koryta (Thriller)
"Alles, was wir geben mussten" von Kazuo Ishiguro (Dystopie)
"Tag Vier" von Sarah Lotz (Thriller)
"Die Flüsse von London" von Ben Aaronovitch (Fantasy-Krimi)
"Hamburg Rain 2084: Risse im Fundament" von Stella M. Lieran (Dystopie)
"Das Eisrosenkind" von Michael E. Vieten (Krimi)
"Maestra" von L.S. Hilton (Erotik-Thriller)
"Schwarzer Mond über Soho" von Ben Aaronovitch (Fantasy-Krimi)
"Hamburg Rain 2084: Die Seuche" von Andreas Geist (Dystopie)
"Du lebst, solange ich es will" von April Henry (Thriller)
"Der Report der Magd" von Margaret Atwood (Dystopie)
"Das Feuerzeichen - Die Rebellion" von Francesca Haig (Dystopie)
"Die Falle" von Melanie Raabe (Thriller)
"Das Schaf-Komplott" von Carine Bernard (Krimi)
"Die Entführung" von Cynthia von Katz (Krimi)
"Die Blutschule" von Max Rhode (Horror)
"Firstborn" von Filip Alexanderson (Fantasy-SciFi-Thriller)
"Der Schneegänger" von Elisabeth Herrmann (Krimi)

Zweite Teamaufabe:

Dystopien und Krimis waren in den letzten drei Monaten euer Fachgebiet. Männliche Ermittler behalten da meist mehr die Fassung als weibliche und sind generell in diesen Genres oft vertreten. Eure Aufgabe ist es in den nächsten drei Monaten Bücher zu lesen, die aus der Sicht eines Manns erzählt werden. Auch hier soll es wieder nur eine Instanz geben, da es sich sonst mit Team Hera überschneidet.

"Skin" von Veit Etzold
"Red Rising - Im Haus der Feinde" von Pierce Brown
"Das Geheimnis von Six" von Monica M. Vaughan
"Basaltblitz - Superhelden" von Markus Tillmanns
"Dein finsteres Herz" von Tony Parsons
"Für König und Vaterland - Der Wechselbalg" von Susanne Gerdom

Dritte Teamaufgabe:

Dieses Mal fechten wir den Kampf der Farben aus. Welche Farbe hat euer Cover und passt diese zu eurem Team? Es zählt hier jeweils die Farbe, die dominiert. Sind zwei oder mehr Farben gleich vertreten, zählen sie alle. Team Athene: Die Teamfarben, bei denen ihr punktet, sind weiß, grau schwarz und Brauntöne.


Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen

Danke für deinen Kommentar! :D