Folgt mir auf:
    
     
Thalia buecher.de 
Goodreads Lovelybooks 
Was Liest Du?
 Amazon
WhatchaReadin' 
Büchertreff
Zuletzt besprochene Mal- und Hobbybücher*:
   
Demnächst:
  

Impressum

Datenschutz



#bloggergegenrechts
Für Toleranz und Diversität!
 
Zuletzt besprochene Romane / Sachbücher*:    Demnächst:
      
  
  * ein Klick auf das Cover bringt euch zur Rezension!

Dienstag, 12. November 2013

"Geisterblumen" von Michele Jaffe

Meine Wertung 4,5 von 5 Sternen
Titel Geisterblumen
Originaltitel Ghost Flower
Autor(in) Michelle Jaffe
Übersetzer(in) Susanne Goga-Klinkenberg
Verlag* FJB
Seitenzahl* 496
Erscheinungsdatum* 26. September 2013
Genre Jugendthriller
* bezieht sich auf die abgebildete Ausgabe des Buches
Das Buch bei Amazon


"Du bist ausgerissen. Bist weit weg von allen, die du kanntest. Und endlich fühlst du dich sicher. Sicher vor deiner Vergangenheit. Doch dann bekommst du ein verlockendes Angebot. Du sollst eine neue Identität annehmen. Sollst eine Person sein, der du zum Verwechseln ähnlich siehst. Und erhältst dafür ein Leben im Luxus.

Eve kann diesem Angebot nicht widerstehen. Zu lange schon war sie allein. Sie geht auf in ihrer neuen Rolle als Aurora – bis seltsame Dinge geschehen.
Jemand bricht in ihr Zimmer ein, ruft auf ihrem Handy an und gibt sich als Liza aus. Doch Liza hat vor drei Jahren Selbstmord begangen – in derselben Nacht, in der Aurora verschwunden ist..."
(Klappentext)

Vorweg möchte ich direkt sagen, dass mir das Buch wahnsinnig gut gefallen hat. Ich konnte es gar nicht mehr weglegen und war so vertieft, dass mein Tee kalt wurde, ich das Telefon überhört habe und mein Mann mich dreimal ansprechen musste, bis ich ihn überhaupt bemerkt habe.

Ständig wurde wieder alles über den Haufen geschmissen, was ich zu wissen glaubte - ich habe so ziemlich jede Figur in diesem Buch an irgendeinem Punkt verdächtigt, der Drahtzieher hinter dem Ganzen zu sein und im Rückblick muss ich fast darüber lachen, wie komplett falsch ich lag. Ich habe die wildesten Theorien aufgestellt, hin- und hergeblättert, gegrübelt und geraten... Und ganz am Ende war meine Reaktion: "WAS??!! Wirklich? Ganz im Ernst? Wow, da wäre ich niemals drauf gekommen!"

Und das finde ich gut. Das Ende hat mich kalt erwischt, und ich habe erstmal mit offenem Mund da gesessen und das Buch im Geiste nochmal Revue passieren lassen, um dahinter zu kommen, wie manche Dinge zu dieser Enthüllung passten. Ganz ehrlich, fast hätte ich bei Seite 1 direkt nochmal angefangen, denn mit dem Wissen, wie es ausgeht, ist das sicher ein ganz anders Leseerlebnis! Aber lasst euch bloß nicht spoilern, wenn ihr es lesen wollt - das erste Mal muss man das Buch einfach völlig ahnungslos lesen, finde ich.

Spannend? Unbedingt! Originell? Da könnt ihr drauf wetten. Thriller, Familiengeschichte, Geistererscheinungen und ein bisschen Liebe... Tolle Mischung!

Der Schreibstil ist ansprechend, originell, bildreich, und die Übersetzung scheint sehr gut gelungen zu sein, jedenfalls hatte ich nie das Gefühl, dass es holperte oder das da was nicht stimmte - und ich bin da sehr kritisch.

Die Charaktere sind fantastisch, gerade weil man sie immer und immer wieder in neuem Licht sieht und besser versteht, was sie motiviert. Die Hauptfigur ist sicher kein Engel, aber sie war mir dennoch sympathisch und ich habe mit ihr mitgefiebert, -gehofft und -gelitten.

Auch das Cover fand ich wunderschön und sehr passend zu der rätselhaften, oft geisterhaften Atmophäre des Buches.
Ich würde das Buch nicht nur Jugendlichen empfehlen; auch für Erwachsene ist es meiner Meinung nach spannende, gutgeschriebene Unterhaltung.
Cover 4,5 Sterne
Originalität 4 Sterne
Spannungsaufbau und Tempo 5 Sterne
Charaktere 4,5 Sterne
Schreibstil 4 Sterne
Romantik 3 Sterne

Kommentare :

  1. Hey!
    Super Rezi :) Das Buch steht schon lange auf meiner Wuli. Ich liebe vor allem ein überraschendes Ende und unerwartete Wendungen. Das scheint ja bei diesem Buch der Fall zu sein :) Werde es mir auf jeden Fall so schnell es geht besorgen.
    Liebe Grüße,
    Ebru

    AntwortenLöschen
  2. Huhu :)
    Sehr schöne Rezension! :)
    Ich habe das Buch schon angefangen, muss es auch noch fertig lesen :)

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hoffe, dir gefällt es auch so gut. :-)

      Löschen

Danke für deinen Kommentar! :D